Herzlich Willkommen bei der Gesellschaft Schweiz-Liechtenstein

Zweck

Die Gesellschaft verfolgt mit ihren Aktivitäten hauptsächlich zwei Zwecke:
  • Die Förderung der freundschaftlichen Kontakte zwischen der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein
  • Die Vertiefung der kulturellen Beziehungen zwischen den beiden Staaten
Kontakte gepflegt werden insbesondere an der jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung, sowie der 1980 eingeführten, zweiten jährlichen Veranstaltung, der Frühjahrsexkursion. Der zweite kulturelle Auftrag wird auf verschiedene Arten erfüllt: Die Gesellschaft organisiert für ihre Mitglieder Vorträge von Experten sowie Exkursionen zu kulturell, historisch oder wissenschaftlich bedeutenden Städten in beiden Ländern. Zudem gibt sie seit 1974 eine Schriftenreihe heraus, hat mit dem NTB-Studienpreis und dem Kulturpreis zwei Preise gestiftet und unterstützt kulturelle Projekte finanziell.